• bitte gshadow.5 aus shadow-utils gegenlesen

    From Markus Hiereth@21:1/5 to All on Fri Jan 28 22:20:01 2022
    Hallo,

    hier der Meldungskatalog zur Handbuchseite der Konfigurationsdatei gshadow.

    Viele GrŘ▀e
    Markus

    #BEGINN Teil 25 setzt lastlog.8 fort
    #: gshadow.5.xml:46(refentrytitle) gshadow.5.xml:53(refname)
    msgid "gshadow"
    msgstr "gshadow"

    #: gshadow.5.xml:54(refpurpose)
    msgid "shadowed group file"
    msgstr "geschützte Datei mit Benutzergruppen"

    #: gshadow.5.xml:59(para)
    msgid ""
    "<filename>/etc/gshadow</filename> contains the shadowed information for " "group accounts."
    msgstr ""
    "<filename>/etc/gshadow</filename> enth├â┬Ąlt Informationen zu den " "Gruppenkonten in gesch├â┬╝tzter Form."

    #: gshadow.5.xml:69(para)
    msgid "Each line of this file contains the following colon-separated fields:" msgstr ""
    "Jede Zeile dieser Datei setzt sich aus folgenden, durch Doppelpunkt " "getrennte Felder zusammen:"

    #: gshadow.5.xml:75(emphasis)
    msgid "group name"
    msgstr "Gruppenname"

    #: gshadow.5.xml:77(para)
    msgid "It must be a valid group name, which exist on the system."
    msgstr ""
    "Es muss sich um einen gültigen, auf dem System vorhandenen Gruppennamen " "handeln."

    #: gshadow.5.xml:90(para)
    msgid ""
    "If the password field contains some string that is not a valid result of " "<citerefentry><refentrytitle>crypt</refentrytitle><manvolnum>3</manvolnum></" "citerefentry>, for instance ! or *, users will not be able to use a unix " "password to access the group (but group members do not need the password)." msgstr ""
    "Wenn das Passwortfeld eine Zeichenkette enth├â┬Ąlt, die kein g├â┬╝ltiges " "Ergebnis von <citerefentry><refentrytitle>crypt</refentrytitle><manvolnum>3" "</manvolnum></citerefentry> darstellt, z.B. ! oder *, ist Benutzern der Zugang zu"
    "zu der Gruppe mittels Unix-Passwort verwehrt (Gruppenmitglieder ben├â┬Âtigen " "hingegen kein Passwort)."

    #: gshadow.5.xml:97(para)
    msgid ""
    "The password is used when a user who is not a member of the group wants to " "gain the permissions of this group (see <citerefentry><refentrytitle>newgrp</" "refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></citerefentry>)."
    msgstr ""
    "Das Passwort wird angefordert, wenn ein Benutzer, der nicht Mitglied der " "Gruppe ist, die Berechtigungen dieser Gruppe erhalten will (vergleiche " "<citerefentry><refentrytitle>newgrp</refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum>" "</citerefentry>)."

    #: gshadow.5.xml:103(para)
    msgid ""
    "This field may be empty, in which case only the group members can gain the " "group permissions."
    msgstr ""
    "Dieses Feld kann leer bleiben. Dies hat zur Folge, dass die Rechte der Gruppe "
    "Gruppenmitglieder vorbehalten sind."

    #: gshadow.5.xml:113(para)
    msgid ""
    "This password supersedes any password specified in <filename>/etc/group</" "filename>."
    msgstr ""
    "Dieses Passwort hat gegenüber den in <filename>/etc/group</filename> definierten "
    "Passw├â┬Ârtern Vorrang."

    #: gshadow.5.xml:121(emphasis)
    msgid "administrators"
    msgstr "Gruppenverwalter"

    #: gshadow.5.xml:123(para) gshadow.5.xml:139(para)
    msgid "It must be a comma-separated list of user names."
    msgstr ""
    "Es muss sich dabei um eine durch Kommas getrennte Liste von Benutzernamen " "handeln."

    #: gshadow.5.xml:126(para)
    msgid "Administrators can change the password or the members of the group." msgstr ""
    "Gruppenverwalter k├â┬Ânnen das Passwort und die Mitglieder der Gruppe ├â┬Ąndern."

    #: gshadow.5.xml:130(para)
    msgid ""
    "Administrators also have the same permissions as the members (see below)." msgstr ""
    "Gruppenverwalter haben die gleichen Recht wie die Gruppenmitglieder (siehe " "unten)."

    #: gshadow.5.xml:137(emphasis)
    msgid "members"
    msgstr "Mitglieder"

    #: gshadow.5.xml:142(para)
    msgid "Members can access the group without being prompted for a password." msgstr ""
    "Mitglieder haben, ohne um ein Passwort gebeten zu werden, Zugang zu der Gruppe."

    #: gshadow.5.xml:146(para)
    msgid ""
    "You should use the same list of users as in <filename>/etc/group</filename>." msgstr ""
    "Sie sollten die gleiche Benutzerliste wie in <filename>/etc/group</filename> " "verwenden."

    #: gshadow.5.xml:175(para)
    msgid ""
    "<citerefentry><refentrytitle>gpasswd</refentrytitle><manvolnum>5</" "manvolnum></citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>group</" "refentrytitle><manvolnum>5</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>grpck</refentrytitle><manvolnum>8</manvolnum></" "citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>grpconv</" "refentrytitle><manvolnum>8</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>newgrp</refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></" "citerefentry>."
    msgstr ""
    "<citerefentry><refentrytitle>gpasswd</refentrytitle><manvolnum>5</" "manvolnum></citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>group</" "refentrytitle><manvolnum>5</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>grpck</refentrytitle><manvolnum>8</manvolnum></" "citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>grpconv</" "refentrytitle><manvolnum>8</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>newgrp</refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></" "citerefentry>."

    #ENDE Teil 25 weiter mit grpck.8

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From hermann-Josef Beckers@21:1/5 to All on Sat Jan 29 00:10:01 2022
    Am 28.01.22 um 21:16 schrieb Markus Hiereth:
    Hallo,

    Hallo Markus,

    hier der Meldungskatalog zur Handbuchseite der Konfigurationsdatei gshadow.

    Viele Gr├╝├če
    Markus

    die Umlaute sind wieder verst├╝mmelt (utf8 ?).

    "</manvolnum></citerefentry> darstellt, z.B. ! oder *, ist Benutzern der
    Zugang zu"
    "zu der Gruppe mittels Unix-Passwort verwehrt (Gruppenmitglieder
    ben├â┬Âtigen "

    ein "zu" reicht.


    #: gshadow.5.xml:121(emphasis)
    msgid "administrators"
    msgstr "Gruppenverwalter"

    Ist sicher, dass nur die Administratoren einer Gruppe gemeint sind? Das Original spricht nicht von "group administrators".

    Freundliche Gr├╝├če
    Hermann-Josef

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From Helge Kreutzmann@21:1/5 to Markus Hiereth on Sat Jan 29 11:00:01 2022
    This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your E-mail software does not support MIME-formatted messages.

    Hallo Markus,
    erg├Ąnzend von meiner Seite:

    On Fri, Jan 28, 2022 at 10:16:56PM +0100, Markus Hiereth wrote:
    #: gshadow.5.xml:54(refpurpose)
    msgid "shadowed group file"
    msgstr "geschützte Datei mit Benutzergruppen"

    Kannst Du die Kodierung pr├╝fen?

    #: gshadow.5.xml:126(para)
    msgid "Administrators can change the password or the members of the group." msgstr ""
    "Gruppenverwalter k├â┬Ânnen das Passwort und die Mitglieder der Gruppe ├â┬Ąndern."

    Gruppenverwalter Ôćĺ Administratoren

    #: gshadow.5.xml:130(para)
    msgid ""
    "Administrators also have the same permissions as the members (see below)." msgstr ""
    "Gruppenverwalter haben die gleichen Recht wie die Gruppenmitglieder (siehe " "unten)."

    Gruppenverwalter Ôćĺ Administratoren

    Viele Gr├╝├če

    Helge
    --
    Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
    Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
    64bit GNU powered gpg signed mail preferred
    Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQIzBAABCAAdFiEEbZZfteMW0gNUynuwQbqlJmgq5nAFAmH1Dz8ACgkQQbqlJmgq 5nBOmg//Z0q2vqXguX/OzEgJy3EEAEHz1jzMn3soSi3LWfPlkGjXkya+JAOjiejr ULu9aiCUujYKzTR/vxg/5yLhWjCVGWJ8Mf0fL4SHhiUB20MNQBNMVGYv8BP0YE+G jKcDyqx35yrnMaW5t7r3bdNXo6afl2RgoFh+kHF0yDCSiJbzgxXJJ0XQPOv2fjkz t1XBzj+y3zC9GFvlmOQnJNcBqkdeiNCskarWU84BLHkgRKTUF05/BjA285sbG8sG 8p05GHIbI4/aY/dVuOk9zWq/2Wk/BuI843DImD8YvH0IcZhOvUkdJnhQK7/f7z/d PWN3P4rWkVG9HXcZE9oIke4ng+4ybCUVXvr11Tro3OKSYHnimpgDAP88WvmVXrpR 3mIE278OBYcTUPZXpju6dB4f9flrd/jqaANxjpS0RjoX66HjpOQl8nxzOYpmqs1N 6d5OmNhaXHxfcZ2lpOhL3cxWj8c8ZGBZEu5L3K+A5+mMzOkjrNHx3v/Xd21XG+Mt f9U3Y37enWBac3vSpaXdDxHo+umYEYYxaANYkDr54UWQG4WXGvHS0QfTaS6/8CkZ lfllyAmyew0fVxchQvfCBW61dnjzEh6zI3S/bY9
  • From Markus Hiereth@21:1/5 to All on Sat Jan 29 12:10:02 2022
    Hallo Helge und Hermann-Josef,

    zun├Ąchst danke f├╝r's Gegenlesen.

    Am 28.01.22 um 21:16 schrieb Markus Hiereth:

    die Umlaute sind wieder verst├╝mmelt (utf8 ?).

    ja, da gibt es in meinem Dateibestand ein kleines Problem. Es ist aber
    unter Kontrolle. Vermutlich hat vor dem Verschicken nicht mein Kopf,
    sondern ein Finger die R├╝ckfrage von mutt zu einer Umcodierung des Dateianhangs beantwortet.


    "</manvolnum></citerefentry> darstellt, z.B. ! oder *, ist Benutzern der Zugang zu"
    "zu der Gruppe mittels Unix-Passwort verwehrt (Gruppenmitglieder
    ben├â┬Âtigen "

    ein "zu" reicht.

    Finde ich auch.


    #: gshadow.5.xml:121(emphasis)
    msgid "administrators"
    msgstr "Gruppenverwalter"

    Ist sicher, dass nur die Administratoren einer Gruppe gemeint sind? Das Original spricht nicht von "group administrators".


    #: gshadow.5.xml:126(para)
    msgid "Administrators can change the password or the members of the group." msgstr ""
    "Gruppenverwalter k├â┬Ânnen das Passwort und die Mitglieder der Gruppe ├â┬Ąndern."

    Gruppenverwalter Ôćĺ Administratoren

    #: gshadow.5.xml:130(para)
    msgid ""
    "Administrators also have the same permissions as the members (see below)." msgstr ""
    "Gruppenverwalter haben die gleichen Recht wie die Gruppenmitglieder (siehe "
    "unten)."

    Gruppenverwalter Ôćĺ Administratoren

    Eure Hinweise zeigen auf, dass die ├ťbersetzung Euch nicht
    ├╝berzeugt. Also weitere Argumente:

    Die Administratoren sind die in der dritten Spalte dieser Datei
    genannten Benutzer. Ihre zus├Ątzlichen Rechte sind auf das Verwalten
    der Gruppe beschr├Ąnkt.

    Ich empfinde es auch als einen Mangel des Originals, dass das Wort "administrator" nicht einmal beim ersten Auftreten mit dem Wort
    "group" kombiniert wurde. Wenn die Handbuchseite nicht komplett
    durchgelesen wird, entgeht einem daher, dass man es hier mit einer
    speziellen Gruppe von Benutzern zu tun hat.

    Wenn hier wortgleich "administrator" (englisch) mit "Administrator"
    (deutsch) ├╝bersetzt wird, k├Ânnte ein Leser annehmen, dass dies als Oberbegriff zu verstehen ist. Damit verschwimmt die Grenze zum Systemadministrator.

    In Deiner Termininologie, Helge: Diese ├ťbersetzung zwingt den Lesern
    die Frage auf, ob Administratoren "generisch" gemeint ist. Ein St├╝ck
    Worttreue wird gewonnen, ein St├╝ck Nachvollziehbarkeit verloren.

    Als Alternative sehe ich nur "Gruppenadministrator". Doch
    Gruppenverwalter ist ein einfaches deutsches und zudem ein k├╝rzeres
    Wort.

    Weitere Argumente; weitere Meinungen?

    Viele Gr├╝├če
    Markus

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From hermann-Josef Beckers@21:1/5 to All on Sat Jan 29 12:20:02 2022
    Am 29.01.22 um 10:50 schrieb Markus Hiereth:
    Hallo Helge und Hermann-Josef,

    zun├Ąchst danke f├╝r's Gegenlesen.

    ...

    Als Alternative sehe ich nur "Gruppenadministrator". Doch
    Gruppenverwalter ist ein einfaches deutsches und zudem ein k├╝rzeres
    Wort.

    Weitere Argumente; weitere Meinungen?

    Nein, ich bin ├╝berzeugt und bevorzuge Gruppenverwalter.

    Freundliche Gr├╝├če
    Hermann-Josef

    PS: K├╝mmern wir uns auch um das Original?

    #: gshadow.5.xml:77(para)
    msgid "It must be a valid group name, which exist on the system."
    msgstr ""

    /which exist/which exists/ ?

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From Helge Kreutzmann@21:1/5 to Markus Hiereth on Sat Jan 29 12:20:02 2022
    This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your E-mail software does not support MIME-formatted messages.

    Hallo Markus,
    On Sat, Jan 29, 2022 at 11:50:36AM +0100, Markus Hiereth wrote:
    Hallo Helge und Hermann-Josef,
    #: gshadow.5.xml:121(emphasis)
    msgid "administrators"
    msgstr "Gruppenverwalter"

    Ist sicher, dass nur die Administratoren einer Gruppe gemeint sind? Das Original spricht nicht von "group administrators".

    ÔÇŽ

    Eure Hinweise zeigen auf, dass die ├ťbersetzung Euch nicht
    ├╝berzeugt. Also weitere Argumente:

    Die Administratoren sind die in der dritten Spalte dieser Datei
    genannten Benutzer. Ihre zus├Ątzlichen Rechte sind auf das Verwalten
    der Gruppe beschr├Ąnkt.

    Ich empfinde es auch als einen Mangel des Originals, dass das Wort "administrator" nicht einmal beim ersten Auftreten mit dem Wort
    "group" kombiniert wurde. Wenn die Handbuchseite nicht komplett
    durchgelesen wird, entgeht einem daher, dass man es hier mit einer
    speziellen Gruppe von Benutzern zu tun hat.

    Ok, dann passt es nat├╝rlich, Danke f├╝rs pr├╝fen.

    Wenn hier wortgleich "administrator" (englisch) mit "Administrator"
    (deutsch) ├╝bersetzt wird, k├Ânnte ein Leser annehmen, dass dies als Oberbegriff zu verstehen ist. Damit verschwimmt die Grenze zum Systemadministrator.

    Ja, den hatte ich hier auch implizit angenommen.

    In Deiner Termininologie, Helge: Diese ├ťbersetzung zwingt den Lesern
    die Frage auf, ob Administratoren "generisch" gemeint ist. Ein St├╝ck Worttreue wird gewonnen, ein St├╝ck Nachvollziehbarkeit verloren.

    Als Alternative sehe ich nur "Gruppenadministrator". Doch
    Gruppenverwalter ist ein einfaches deutsches und zudem ein k├╝rzeres
    Wort.

    Gruppenverwalter finde ich dann gut.

    Viele Gr├╝├če

    Helge
    --
    Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
    Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
    64bit GNU powered gpg signed mail preferred
    Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQIzBAABCAAdFiEEbZZfteMW0gNUynuwQbqlJmgq5nAFAmH1IsoACgkQQbqlJmgq 5nB/2Q//SRhXP4St2nshhzxdb3IgLvwkcpwnQTHBV5JSBLfbIy4PtaJ4PXVHMOuH YTw+xvTLl5zt7XmMOq97SmqfqUeYfP27eyxywIHy1h9fxaZplV3NMYAvTA6hBY5p v3we8tA+2nZAb+arxy/kAGU7TMcCMPydt4aFiP18t2EKeCHSI0AAfcD3T2O4Dqpo pjpi1JDlbPhoLIxfjBBS1lCkMlPTMVKHgpp97zz6cqTiMAgnQ9vAgEQXQG7AbCg0 ZmSlGUtdK7yQYPV0a53ljloEvA+SFyj73CWMARAqI0F3HQssMdfK+3QTIomnq0QI 8bnMQMMA8PVLeOFh0EepSUL5C6aqMs/OPq+gBypsKeuQWbOkOydACWsP8FnljIuQ EMc8pXk55TcSo+Y4xesexasJ3xydONta5mvqbiL0gZ96FvSketVrkl56QnECVVUP HuPEPMfP0S4qnNNslbIdglc2Xk+fPWWRni/ldrNVHcFF4vDq3JRFaRn8jkfdhXAO +ozXkcj7DyGEcE4gaHteXgXghbYqmSfN5v33yjgc9/YOi8lPEY8Ls1K/SOjy+acg FqdG8Gc3XaklB25UC2kdTok2oh8Cl7zwPztlhXj