• [RFR] man://manpages-l10n/systemd-soft-reboot.service.8.po

    From Helge Kreutzmann@21:1/5 to All on Fri Sep 15 21:30:02 2023
    This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your E-mail software does not support MIME-formatted messages.

    --jqmMUW3MjV1InHKQ
    Content-Type: text/plain; charset=utf-8
    Content-Disposition: inline
    Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

    Hallo Mitübersetzer,
    ich habe kürzlich eine Handbuchseite aus Abschnitt 8 übersetzt.

    Es sind insgesamt 41 Zeichenketten.

    Für konstruktives Korrekturlesen wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße

    Helge

    --
    Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
    Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
    64bit GNU powered gpg signed mail preferred
    Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

    --jqmMUW3MjV1InHKQ
    Content-Type: text/plain; charset=utf-8
    Content-Disposition: attachment; filename="systemd-soft-reboot.service.8.po" Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

    # German translation of manpages
    # This file is distributed under the same license as the manpages-l10n package. # Copyright © of this file:
    # Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de>, 2023.
    msgid ""
    msgstr ""
    "Project-Id-Version: manpages-l10n 4.19.0\n"
    "POT-Creation-Date: 2023-08-10 19:19+0200\n"
    "PO-Revision-Date: 2023-09-10 16:41+0200\n"
    "Last-Translator: Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de>\n"
    "Language-Team: German <debian-l10n-german@lists.debian.org>\n"
    "Language: de\n"
    "MIME-Version: 1.0\n"
    "Content-Type: text/plain
  • From Christoph Brinkhaus@21:1/5 to All on Sat Sep 16 11:30:01 2023
    Am Fri, Sep 15, 2023 at 07:11:17PM +0000 schrieb Helge Kreutzmann:
    Hallo Helge,
    das war ja wieder hartes Brot. Aber man bekommt so Einblicke in das
    System, die man bei reiner Nutzung nie htte.
    Ich hoffe, ich habe nicht zu viel bersehen.
    Viele Gre,
    Christoph

    msgid ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service is a system service that is pulled in by soft-"
    "reboot\\&.target and is responsible for performing a userspace-only reboot " "operation\\&. When invoked, it will send the B<SIGTERM> signal to any " "processes left running (but does not follow up with B<SIGKILL>, and does not "
    "wait for the processes to exit)\\&. If the /run/nextroot/ directory exists " "(which may be a regular directory, a directory mount point or a symlink to " "either) then it will switch the file system root to it\\&. It then " "reexecutes the service manager off the (possibly now new) root file system, "
    "which will enqueue a new boot transaction as in a normal reboot\\&."
    msgstr ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service ist ein Systemdienst, der von soft-reboot\\&."
    "target hereingezogen wird und fr die Durchfhrung einer Neustartaktion rein "
    "im Anwendungsraum verantwortlich ist\\&. Beim Aufruf wird er ein Signal " "B<SIGTERM> an alle noch laufenden Prozesse senden (aber kein folgenden " "B<SIGKILL> und kein Warten, ob sich die Prozesse beenden)\\&. Falls das " "Verzeichnis /run/nextroot/ existiert (dies kann ein normales Verzeichnis, " "ein Verzeichnis-Einhngepunkt oder ein Symlink auf einen solchen sein), dann "
    "wird es die Dateisystemwurzel dorthin umschalten\\&. Es fhrt dann den " "Diensteverwalter von dem (jetzt mglicherweisen neuen) Wurzeldateisystem " "erneut aus, wodurch eine neue Systemstarttransaktion in die Warteschlange " "kommt, wie bei einem normalen Systemneustart\\&."
    s/und kein Warten/und nicht warten/

    msgid ""
    "Similar to this, file descriptors associated with \\&.socket units remain " "open (and connectible) if the units are not stopped during the " "transition\\&. (Achieved by I<DefaultDependencies=no>\\&.)"
    msgstr ""
    "hnlich bleiben Dateideskriptoren offen (auch fr Verbindungen), die \\&." "socket-Units zugeordnet sind, falls die Units nicht whrend der Transaktion "
    "gestoppt werden\\&. (Dies wird durch I<DefaultDependencies=no> erreicht\\&.)"
    "Similar to this" knnte man auch mit "Entsprechend" bersetzten. ==>
    s/hnlich bleiben/Entsprechend bleiben/

    msgid ""
    "Service processes may continue to run over the transition, if they are " "placed in services that remain active until the very end of shutdown (which "
    "again is achieved via I<DefaultDependencies=no>)\\&. They must also be set " "up to avoid being killed by the aforementioned B<SIGTERM> spree (as per " "\\m[blue]B<systemd and Storage Daemons for the Root File " "System>\\m[]\\&\\s-2\\u[1]\\d\\s+2)\\&."
    msgstr ""
    "Diensteprozesse knnen ber die Transaktion hinweg am Laufen bleiben, falls "
    "sie in Diensten abgelegt sind, die bis zum allerletzten Ende des " "Herunterfahrens aktiv bleiben (was wieder mittels I<DefaultDependencies=no> "
    "erreicht wird)\\&. Sie mssen auch so eingerichtet werden, dass ihr Beenden "
    "durch die zuvor erwhnten B<SIGTERM>-Orgie (gem \\m[blue]B<Systemd- und " "Speicher-Daemons fr das Wurzeldateisystem>\\m[]\\&\\s-2\\u[1]\\d\\s+2) " "vermieden wird\\&."
    Ich wrde "Dienstprozesse" anstatt "Diensteprozesse" schreiben.
    Klar, es gibt fr mehrere Prozesse unter Umstnden mehrere Dienste.
    Aber in einem Wort "Diensteprozesse" ist die Mehrzahl irgendwie doppelt gemoppelt.
    Die Orgie ist gewhnungsbedrftig, ist aber richtig bersetzt. Wenn man
    das im Englischen zu schreibt, dann ist das halt so. Warum muss ist
    jetzt an Berlin denken?

    msgid "systemd and Storage Daemons for the Root File System"
    msgstr "Systemd- und Speicher-Daemons fr das Wurzeldateisystem"
    Die Mehrzahl von "Daemon" sollte eigentlich "Daemonen" sein.
    In den Handbuchseiten find ich allerdings viele "Daemons".
    "Daemonen" werden bei mir nur in man 5 shell erwhnt.

    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQGzBAABCgAdFiEEj7zWuLpAjGEt2B3aIXCAe2OOngIFAmUFb1gACgkQIXCAe2OO ngKiVwv9GIAGNK81S7cX8St72Ag3fusAO55H3gqQDRFasZbKewwSpQos9L6rj3KW 3AIDshoFXkxHlJpEKEa+k1Zgaux2nbIhGrrzd09k5QhVXxlsPXzshEUDGtREZeXd Z4qAGsJYXdipZ1tInCskyK9lgkNefeAptvx+0IiUKbNgDAujuB0VTNjbH+DSNRaP tBc8dOTAmU31gQBWpYZl1BTXOLAou2RGZvufC1mMix39or6rDh8IMz1NbyCOOpyZ 90kmgcbSlgobhoAj/Nc0jARLRbODdF7fssVhOYAsr/32Qp+YdZTM5RtOGA+zxxEB 8PXKryw+6zJWYVmQKGdiwoQV+i+0liC8T9DxRL5SRMR8yges2EJK5oYkffkXn92b 5H8PNppoeR9DW2kHXZk8Cgc4gO2x3f10xN1lyZ485M7EYuF7/GMowqZeD1pArnlQ srW4D+Y4Sy1ka2QD/KbR+yXFIkg7Jy4oOc+xDR7WlyYedV1O/M07WfmG/iBi8jix
    AudGgpRJ
    =lnVW
    -----END PGP SIGNATURE-----

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From Helge Kreutzmann@21:1/5 to All on Sat Sep 16 12:00:01 2023
    This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your E-mail software does not support MIME-formatted messages.

    Hallo Christoph,
    vielen Dank fürs QS-Lesen, alles nicht weiter kommentierte habe ich
    wie vorgeschlagen übernommen.

    Am Sat, Sep 16, 2023 at 11:03:24AM +0200 schrieb Christoph Brinkhaus:
    Am Fri, Sep 15, 2023 at 07:11:17PM +0000 schrieb Helge Kreutzmann:
    Hallo Helge,
    das war ja wieder hartes Brot. Aber man bekommt so Einblicke in das
    System, die man bei reiner Nutzung nie hätte.

    Es sind immer die neuen Handbuchseiten, d.h. was es bisher noch nicht
    gab. Neue Zeichenketten für bestehende Seiten laufen hier i.d.R. nicht
    durch.

    Ich hoffe, ich habe nicht zu viel übersehen.

    Das ist nicht der Anspruch, ich freue mich über alle Fehler von mir,
    die jetzt nicht mehr drin sind.

    msgid "systemd and Storage Daemons for the Root File System"
    msgstr "Systemd- und Speicher-Daemons für das Wurzeldateisystem"
    Die Mehrzahl von "Daemon" sollte eigentlich "Daemonen" sein.

    Nein, bei den Computer-Daemons mache ich es nicht. Dann wäre es ja
    auch Dämon.

    In den Handbuchseiten find ich allerdings viele "Daemons".
    "Daemonen" werden bei mir nur in man 5 shell erwähnt.

    Habe ich korrigiert, Danke für den Hinweis.

    Viele Grüße

    Helge


    --
    Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
    Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
    64bit GNU powered gpg signed mail preferred
    Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQIzBAABCAAdFiEEbZZfteMW0gNUynuwQbqlJmgq5nAFAmUFeDAACgkQQbqlJmgq 5nAMBxAAhzGTZEsG/VoFkd2+fc3KG2xeY5i/bz/pdeEHDczPCuUIAdoZs0OCxhQd 4KvBcIoRUkw2zGOM0xB/4Np2gO7JqJ8HZojXmQyHffuTSjkf7eEoZd4yJWipLKvW iZmLPWDNN3DGaCjNoDkLp0+akpeZYkUS/gJKkoxwsEjECOJbLPrEMtPHYpDRoV2t HkDmFUANy0KlmrpuOwB9VQgq3XM8pF3EsUwRSRAPV1ECJdk4gIdesKkS3MUUj6xp s84A9Fwm5/lqm2z4DqqWuvG8zWc9IBrloo4K5uEA4Cta6wcV4XRCpMOi1qJXG9sJ 1mp62SVFXn7yZjwhh3SOgBEeWHAEiZ+6UR48OnEgmUL5K3A+Kv3h5VtILW+7V2C3 zrGg0fMxbzJ+NTfN48ZMtEt4QdQZsGD697Z56ym3OvniN5bsR4P0EP1T6b/Asv1d pam7AtepWIF324Ssqdbn9ntkwIi5ssoyW5EEp7AbyyhkfpUpAAnJ2QQ/DbrFHGUZ WZuV68MERU3Z48rN5r9PA4dP0air6UuNuiwXD6cEy1Rg/oaU25rnZ9nUPQJVzh+C Qh1E4dqDZG+Ca+qRl5Z1cShc+72Lx1sF7c/U7L2
  • From hjb@21:1/5 to All on Sun Sep 17 12:40:01 2023
    Am 15.09.23 um 21:11 schrieb Helge Kreutzmann:
    Hallo Mitübersetzer,
    ich habe kürzlich eine Handbuchseite aus Abschnitt 8 übersetzt.

    Es sind insgesamt 41 Zeichenketten.

    Für konstruktives Korrekturlesen wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße

    Helge

    Hallo Helge,

    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service is a system service that is pulled in by
    soft-"
    "reboot\\&.target and is responsible for performing a userspace-only
    reboot "
    "operation\\&. When invoked, it will send the B<SIGTERM> signal to any " "processes left running (but does not follow up with B<SIGKILL>, and
    does not "
    "wait for the processes to exit)\\&. If the /run/nextroot/ directory
    exists "
    "(which may be a regular directory, a directory mount point or a symlink
    to "
    "either) then it will switch the file system root to it\\&. It then " "reexecutes the service manager off the (possibly now new) root file
    system, "
    "which will enqueue a new boot transaction as in a normal reboot\\&."
    msgstr ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service ist ein Systemdienst, der von
    soft-reboot\\&."
    "target hereingezogen wird und für die Durchführung einer Neustartaktion
    rein "
    "im Anwendungsraum verantwortlich ist\\&. Beim Aufruf wird er ein Signal " "B<SIGTERM> an alle noch laufenden Prozesse senden (aber kein folgenden " "B<SIGKILL> und kein Warten, ob sich die Prozesse beenden)\\&. Falls das " "Verzeichnis /run/nextroot/ existiert (dies kann ein normales Verzeichnis, " "ein Verzeichnis-Einhängepunkt oder ein Symlink auf einen solchen sein),
    dann "
    "wird es die Dateisystemwurzel dorthin umschalten\\&. Es führt dann den " "Diensteverwalter von dem (jetzt möglicherweisen neuen) Wurzeldateisystem " "erneut aus, wodurch eine neue Systemstarttransaktion in die Warteschlange " "kommt, wie bei einem normalen Systemneustart\\&."

    "kein folgenden" entweder "keinen folgenden" oder "kein folgendes"
    s/auf einen solchen/auf diese/ -> "either" im Original meint beide s/möglicherweisen/möglicherweise/

    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid "However this form of reboot comes with drawbacks as well:"
    msgstr "Allerdings hat dies Art des Neustarts auch Nachteile:"

    s/dies/diese/

    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "Various runtime OS resources can passed from a system runtime to the
    next, "
    "through the userspace reboot operation\\&. Specifically:"
    msgstr ""
    "Verschiedene Laufzeit-Betriebssystem-Ressourcen können von einer
    Laufzeit zu "
    "der nächsten über die Neustartaktion im Anwendungsraum hinweg
    weitergegeben "
    "werden\\&. Konkret:"

    s/Laufzeit /System-Laufzeit / (?)


    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "File descriptors placed in the file descriptor store of services that
    remain "
    "active until the very end are passed to the next boot, where they are
    placed "
    "in the file descriptor store of the same unit\\&. For this to work, units " "must declare I<DefaultDependencies=no> (and avoid a manual " "I<Conflicts=shutdown\\&.target> or similar) to ensure they are not " "terminated as usual during the system shutdown operation\\&.
    Alternatively, "
    "use I<FileDescriptorStorePreserve=> to allow the file descriptor store to " "remain pinned even when the unit is down\\&. See B<systemd.service>(5)
    for "
    "details about the file descriptor store\\&."
    msgstr ""
    "Dateideskriptoren, die im Dateideskriptorspeicher eines Dienstes
    abgelegt "
    "sind, der bis zum allerletzten Ende aktiv bleibt, werden zum nächsten
    Start "
    "weitergegeben, wo sie in dem Dateideskriptorspeicher der gleichen Unit " "abgelegt werden\\&. Damit dies funktioniert, müssen Units " "I<DefaultDependencies=no> deklarieren (und ein manuelles " "I<Conflicts=shutdown\\&.target> und ähnliches vermeiden), um " "sicherzustellen, dass sie nicht normal während der Herunterfahraktion des " "Systems beendet werden\\&. Alternativ können Sie " "I<FileDescriptorStorePreserve=> verwenden, um dem
    Dateideskriptorspeicher zu "
    "erlauben, festgehalten zu werden, selbst wenn die Unit heruntergefahren " "ist\\&. Siehe B<systemd.service>(5) zu Details des " "Dateideskriptorspeichers\\&."

    s/eines Dienstes abgelegt sind/von Diensten abgelegt werden/
    s/der bis zum allerletzten Ende aktiv bleibt,/die bis zum allerletzten
    Ende aktiv bleiben,/


    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "Similar to this, file descriptors associated with \\&.socket units remain " "open (and connectible) if the units are not stopped during the " "transition\\&. (Achieved by I<DefaultDependencies=no>\\&.)"
    msgstr ""
    "Ähnlich bleiben Dateideskriptoren offen (auch für Verbindungen), die \\&." "socket-Units zugeordnet sind, falls die Units nicht während der
    Transaktion "
    "gestoppt werden\\&. (Dies wird durch I<DefaultDependencies=no>
    erreicht\\&.)"

    s/auch für Verbindungen/auch verbindbar/
    s/Transaktion/Übergang/ -> Du hast "transition" durchgängig mit
    "Transaktion" übersetzt?


    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "Even though passing resources from one soft reboot cycle to the next is " "possible this way, we strongly suggest to use this functionality
    sparingly "
    "only, as it creates a more fragile system as resources from different " "versions of the OS and applications might be mixed with unforeseen " "consequences\\&. In particular it\\*(Aqs recommended to I<avoid> allowing " "processes to survive the soft reboot operation, as this means code
    updates "
    "will necessarily be incomplete, and processes typically pin various other " "resources (such as the file system they are backed by), thus increasing " "memory usage (as two versions of the OS/application/file system might be " "kept in memory)\\&. Leaving processes running during a soft-reboot
    operation "
    "requires disconnecting the service comprehensively from the rest of the
    OS, "
    "i\\&.e\\&. minimizing IPC and reducing sharing of resources with the
    rest of "
    "the OS\\&. A possible mechanism to achieve this is the concept of " "\\m[blue]B<Portable Services>\\m[]\\&\\s-2\\u[2]\\d\\s+2, but make sure
    no "
    "resource from the host\\*(Aqs root filesystem is pinned via
    I<BindPaths=> or "
    "similar unit settings, otherwise the old root filesystem will be kept in " "memory as long as the unit is running\\&."
    msgstr ""
    "Obwohl die Weitergabe von Ressourcen von einem weichen Neustartzyklus zum " "nächsten auf diese Art möglich ist, empfehlen wir nachdrücklich, diese " "Funktionalität nur restriktiv zu verwenden, da sie zu fragileren Systemen " "führt, da Ressourcen von Verschiedenen Versionen des Betriebssystems und " "Anwendungen mit unvorhergesehenen Konsequenzen gemischt werden\\&. " "Insbesondere wird empfohlen zu I<vermeiden>, es Prozessen zu erlauben,
    die "
    "weiche Neustartaktion zu überleben, da dies bedeutet, dass Code-" "Aktualisierungen notwendigerweise unvollständig sind und Prozesse " "typischerweise verschiedene andere Ressourcen festhalten (wie das ihnen " "zugrundeliegende Dateisystem), wodurch der Speicherverbrauch erhöht
    wird (da "
    "zwei Versionen des Betriebssystems/der Anwendung/des Dateisystems im " "Speicher verbleiben können)\\&. Das Durchlaufen von Prozessen während
    einer "
    "weichen Neustartaktion benötigt die umfassende Abtrennung des Dienstes
    vom "
    "Betriebssystem, d\\&.h\\&. die Minimierung von IPC und die Reduktion der " "gemeinsamen Verwendung von Ressourcen mit dem Rest des
    Betriebssystems\\&. "
    "Ein möglicher Mechanismus, dies zu erreichen, ist das Konzept des " "\\m[blue]B<Portablen Dienstes>\\m[]\\&\\s-2\\u[2]\\d\\s+2\\&. Stellen Sie " "aber sicher, dass keine Ressource vom Wurzeldateisystem des Hauptsystems " "mittels I<BindPaths=> oder ähnlichen Unit-Einstellungen festgehalten " "wird\\&. Andernfalls wird das alte Wurzeldateisystem im Speicher
    behalten, "
    "solange die Unit läuft\\&."

    s/Verschiedenen/verschiedenen/
    s/Durchlaufen/Weiterlaufen/

    Freundliche Grüße
    Hermann-Josef

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From Helge Kreutzmann@21:1/5 to All on Sun Sep 17 15:20:01 2023
    This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your E-mail software does not support MIME-formatted messages.

    Hallo Hermann-Josef,
    vielen Dank für die umfangreiche QS.

    Ich zitere nur, wo es ich es nicht 1:1 übernehme.

    Am Sun, Sep 17, 2023 at 12:17:58PM +0200 schrieb hjb:
    Am 15.09.23 um 21:11 schrieb Helge Kreutzmann:
    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service is a system service that is pulled in by soft-"
    "reboot\\&.target and is responsible for performing a userspace-only
    reboot "
    "operation\\&. When invoked, it will send the B<SIGTERM> signal to any " "processes left running (but does not follow up with B<SIGKILL>, and
    does not "
    "wait for the processes to exit)\\&. If the /run/nextroot/ directory
    exists "
    "(which may be a regular directory, a directory mount point or a symlink
    to "
    "either) then it will switch the file system root to it\\&. It then " "reexecutes the service manager off the (possibly now new) root file
    system, "
    "which will enqueue a new boot transaction as in a normal reboot\\&."
    msgstr ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service ist ein Systemdienst, der von soft-reboot\\&."
    "target hereingezogen wird und für die Durchführung einer Neustartaktion rein "
    "im Anwendungsraum verantwortlich ist\\&. Beim Aufruf wird er ein Signal " "B<SIGTERM> an alle noch laufenden Prozesse senden (aber kein folgenden " "B<SIGKILL> und kein Warten, ob sich die Prozesse beenden)\\&. Falls das " "Verzeichnis /run/nextroot/ existiert (dies kann ein normales Verzeichnis, " "ein Verzeichnis-Einhängepunkt oder ein Symlink auf einen solchen sein), dann "
    "wird es die Dateisystemwurzel dorthin umschalten\\&. Es führt dann den " "Diensteverwalter von dem (jetzt möglicherweisen neuen) Wurzeldateisystem " "erneut aus, wodurch eine neue Systemstarttransaktion in die Warteschlange " "kommt, wie bei einem normalen Systemneustart\\&."

    s/auf einen solchen/auf diese/ -> "either" im Original meint beide

    diese → dieses

    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "Similar to this, file descriptors associated with \\&.socket units remain " "open (and connectible) if the units are not stopped during the " "transition\\&. (Achieved by I<DefaultDependencies=no>\\&.)"
    msgstr ""
    "Ähnlich bleiben Dateideskriptoren offen (auch für Verbindungen), die \\&." "socket-Units zugeordnet sind, falls die Units nicht während der
    Transaktion "
    "gestoppt werden\\&. (Dies wird durch I<DefaultDependencies=no> erreicht\\&.)"

    s/Transaktion/Übergang/ -> Du hast "transition" durchgängig mit "Transaktion" übersetzt?

    Transaktion ist eine zusammenhängende Gruppe von Befehlen. Aber ja, es
    ist hier ein Übergang, global korrigiert

    Viele Grüße

    Helge
    --
    Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
    Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
    64bit GNU powered gpg signed mail preferred
    Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQIzBAABCAAdFiEEbZZfteMW0gNUynuwQbqlJmgq5nAFAmUG+C4ACgkQQbqlJmgq 5nDy1w/+OrYXeoh/wvQv0or/nf3u4Y69JnObzyfEshdzb9/QmRPGXiKsudTgo66d KYm2/vOyBmNHJ6n9d95+LqIBx1BUbll0L1L6GlEcCeonVXt5Bu0kzVIBjbgU1h99 CDAZ3fIpOBYamIt+ndzqmC3pAJIYfPs15pTjMyan5+IcAIkbYAUJVhZv+8fvb9gj ZLSGkBXvVT87ES1/eh4jQhHpeRkNRFsN5TgdJ87z8J2jeN8xTqHodDSRxa0b6D2Q L2gR19oClIIf8CtQ9j7QlDwxkqgBLTVOVZ88tWFS1XVavXxhDZ7P7Rg/W4zjLek6 tec/vBQfBOUNlXEdeG17NiRK0M21Z5dWwJ3lHFizNcg8svqo8lpKDQIccb8qvCS/ mmqM6PJLrJoPfuPrm9aToJ6trG07VYL3D9qWVX/+oMA/1XnfnJHJeijA8MV6UEXv PD22+U/f3sc8srmAf2WegPLQdfYG4LIumUo5pkTB9gb+X0ukoxcdOTNJOoP1sGkj yo4536V/CATcXXFHt+8PkNHbJ4YU/D93JgQVeb6Nk0D2jiLHtqTtHAgJLnZ31yHL 4KtGkO/yRul2+Mg13cYcjPco8Vl8fv+c8UUWxOg
  • From hermann-Josef Beckers@21:1/5 to All on Sun Sep 17 21:00:02 2023
    Am 17.09.23 um 14:59 schrieb Helge Kreutzmann:
    Hallo Hermann-Josef,
    vielen Dank für die umfangreiche QS.

    Ich zitere nur, wo es ich es nicht 1:1 übernehme.

    Am Sun, Sep 17, 2023 at 12:17:58PM +0200 schrieb hjb:
    Am 15.09.23 um 21:11 schrieb Helge Kreutzmann:
    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service is a system service that is pulled in by
    soft-"
    "reboot\\&.target and is responsible for performing a userspace-only
    reboot "
    "operation\\&. When invoked, it will send the B<SIGTERM> signal to any"
    "processes left running (but does not follow up with B<SIGKILL>, and
    does not "
    "wait for the processes to exit)\\&. If the /run/nextroot/ directory
    exists "
    "(which may be a regular directory, a directory mount point or a symlink
    to "
    "either) then it will switch the file system root to it\\&. It then"
    "reexecutes the service manager off the (possibly now new) root file
    system, "
    "which will enqueue a new boot transaction as in a normal reboot\\&."
    msgstr ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service ist ein Systemdienst, der von
    soft-reboot\\&."
    "target hereingezogen wird und für die Durchführung einer Neustartaktion >> rein "
    "im Anwendungsraum verantwortlich ist\\&. Beim Aufruf wird er ein Signal"
    "B<SIGTERM> an alle noch laufenden Prozesse senden (aber kein folgenden"
    "B<SIGKILL> und kein Warten, ob sich die Prozesse beenden)\\&. Falls das"
    "Verzeichnis /run/nextroot/ existiert (dies kann ein normales Verzeichnis," >> "ein Verzeichnis-Einhängepunkt oder ein Symlink auf einen solchen sein),
    dann "
    "wird es die Dateisystemwurzel dorthin umschalten\\&. Es führt dann den"
    "Diensteverwalter von dem (jetzt möglicherweisen neuen) Wurzeldateisystem" >> "erneut aus, wodurch eine neue Systemstarttransaktion in die Warteschlange" >> "kommt, wie bei einem normalen Systemneustart\\&."

    s/auf einen solchen/auf diese/ -> "either" im Original meint beide

    diese → dieses

    Da bin ich anderer Meinung. Nach deiner Version wäre "dieses" nur ein
    Symlink auf den Verzeichnis-Einhängepunkt. So wie ich es verstehe, kann
    der Symlink sowohl auf ein normales Verzeichnis als auch auf einen Verzeichnis-Einhängepunkt verweisen (daher "diese (beiden)").

    Freundliche Grüße
    Hermann-Josef

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From Helge Kreutzmann@21:1/5 to All on Sun Sep 17 21:50:01 2023
    This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your E-mail software does not support MIME-formatted messages.

    Hallo Hermann-Josef,
    Am Sun, Sep 17, 2023 at 08:38:34PM +0200 schrieb hermann-Josef Beckers:
    Am 17.09.23 um 14:59 schrieb Helge Kreutzmann:
    Hallo Hermann-Josef,
    vielen Dank für die umfangreiche QS.

    Ich zitere nur, wo es ich es nicht 1:1 übernehme.

    Am Sun, Sep 17, 2023 at 12:17:58PM +0200 schrieb hjb:
    Am 15.09.23 um 21:11 schrieb Helge Kreutzmann:
    #. type: Plain text
    #: archlinux debian-unstable fedora-39 fedora-rawhide
    msgid ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service is a system service that is pulled in by soft-"
    "reboot\\&.target and is responsible for performing a userspace-only reboot "
    "operation\\&. When invoked, it will send the B<SIGTERM> signal to any" "processes left running (but does not follow up with B<SIGKILL>, and
    does not "
    "wait for the processes to exit)\\&. If the /run/nextroot/ directory exists "
    "(which may be a regular directory, a directory mount point or a symlink to "
    "either) then it will switch the file system root to it\\&. It then" "reexecutes the service manager off the (possibly now new) root file system, "
    "which will enqueue a new boot transaction as in a normal reboot\\&." msgstr ""
    "systemd-soft-reboot\\&.service ist ein Systemdienst, der von soft-reboot\\&."
    "target hereingezogen wird und für die Durchführung einer Neustartaktion
    rein "
    "im Anwendungsraum verantwortlich ist\\&. Beim Aufruf wird er ein Signal" "B<SIGTERM> an alle noch laufenden Prozesse senden (aber kein folgenden" "B<SIGKILL> und kein Warten, ob sich die Prozesse beenden)\\&. Falls das" "Verzeichnis /run/nextroot/ existiert (dies kann ein normales Verzeichnis,"
    "ein Verzeichnis-Einhängepunkt oder ein Symlink auf einen solchen sein), dann "
    "wird es die Dateisystemwurzel dorthin umschalten\\&. Es führt dann den" "Diensteverwalter von dem (jetzt möglicherweisen neuen) Wurzeldateisystem"
    "erneut aus, wodurch eine neue Systemstarttransaktion in die Warteschlange"
    "kommt, wie bei einem normalen Systemneustart\\&."

    s/auf einen solchen/auf diese/ -> "either" im Original meint beide

    diese → dieses

    Da bin ich anderer Meinung. Nach deiner Version wäre "dieses" nur ein Symlink auf den Verzeichnis-Einhängepunkt. So wie ich es verstehe, kann der Symlink sowohl auf ein normales Verzeichnis als auch auf einen Verzeichnis-Einhängepunkt verweisen (daher "diese (beiden)").

    Ah, jetzt sehe ich, was Du meinst. Ich habe es korrigiert.

    Danke & Viele Grüße

    Helge

    --
    Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
    Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
    64bit GNU powered gpg signed mail preferred
    Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQIzBAABCAAdFiEEbZZfteMW0gNUynuwQbqlJmgq5nAFAmUHVAsACgkQQbqlJmgq 5nDyYRAAmpzvFdlyVkUdbhthdARod2FKKKk5raWy85J+blQISxCsUNWwspJUptND jcYZFO5JQj7fdR1E31UELuqjZqTdFdTpKiXgHnYecfe2gujMrwOxuNXMRfhq9cKZ jIujsIHgbEmYIWIv40DQOaVKEjyF8QpJ4mu7JTGrksiI1dKoXURT+PqMjBLujI3I iuM8H6bc9fAVbRm76RVGVQMeXy90jlxF4f/LgTQwiFkftFwQscsrkB7tIeSUDE9X +P/x7ki7BX9+2O1EEEAeNKAnCb709MtvOP4hettcm3jf7dj6e1pXX0VSDGIyFHMO pUJ493gh0N6HctXfFyWBDYeuPqhnZcfgR+RKntwhYKFozFOiReWXYeu2ONCTgGf5 KFwGWCkZ3z0gj9Jbi2wsxQVGrDMEECId1UUR/qDFFaXTNu4oyeqVthelZ5yKIvK+ vuUurBGf2n8qbqsl8PARsHniwEz1Beu3zYFpR+H72RORgQK4C/bY8BVuy5sw10Kp +ZjkVxX3XkjCRO0NOT0jMDFLafL6xJcZRnnP+xo/redlY4f+IW7x+dkBIDM3pw0q EK2at4SwFo41BKdrELIc5+CW1AL3vJroQqAdbIe
  • From Helge Kreutzmann@21:1/5 to All on Sat Sep 23 17:40:01 2023
    This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your E-mail software does not support MIME-formatted messages.

    … damit es auf der Übersichtsseite als geschlossen gezeigt wird ……
    damit es auf der Übersichtsseite als geschlossen gezeigt wird …
    --
    Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
    Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
    64bit GNU powered gpg signed mail preferred
    Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQIzBAABCAAdFiEEbZZfteMW0gNUynuwQbqlJmgq5nAFAmUPAmAACgkQQbqlJmgq 5nATTxAAn2+xzzJsb9K5E/wlFALetTYteylTt4KV7lP5FpNd1v6NQrFpQ8buUNa0 Fe2P7DniTeQV7xmlw7CzbMuyQGj8QXLbusQNQ7g2QQ3+0B9Bcw5x57S6vUOaQmlD XA4SjloA3cQWTQlAv0/1OuqofN411Xel4ucW623jgvHZl5uE/FQF21QsWcGvQn9h KDlemtBpKEcVXdZA11muQ/Y9ukeTwkwE2M/5wtyXY+u+JuI7m3ZnUcDNeVHo/ujV BgfUXaY2VIewwkqCTmti/Tz6DAkiR6k+ij3QCYoF+s84VHcpCT+7NdVInVXquYzJ X0CqApHCYg0BLXmZj8QBAi9v4MXCSlQbYkjwzrrDHt98SuiLAqTtyJmLm6UPyq9A I2H3ZopUC3qFo1htNht6rYDSsw+YeE42S0OWe8IW1DTg9GYkKZYpACh2kBqX2RM1 mJLB0oh774oB/vD3q5wriy2rzejq9KIVs2fvYfhPK1+PK/0AVZXyhjz+C83eTiCo pp+yRjmttSmReN6jiWD91SjJO9mhRo6ZneDnrFHIBVCSQJOovNTfk9mGObAljXfl 2/eNr2JLe9B64TYvqLJtMEvL7BIueQnveB8LTuB