• [MAJ] po-debconf://debian-edu-router/de.po

    From Helge Kreutzmann@21:1/5 to All on Fri Apr 28 19:50:01 2023
    This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your E-mail software does not support MIME-formatted messages.

    Hallo Daniel,
    die Übersetzung von debian-edu-router ist veraltet, übernimmst Du
    die Aktualisierung? Es sind sieben Zeichenketten zu aktualisieren.

    https://i18n.debian.org/material/po/unstable/main/d/debian-edu-router/debian/po/debian-edu-router_2.12.6_de.po.gz

    Es wäre nett, wenn Du das wg. des laufenden Freezes kurzfristig
    machen könntest oder mir erlaubst, es zu machen (ich lasse Dich
    natürlich als Übersetzer drin). Auch sollte die Übersetzung hier
    einmal QS gelesen werden, mir sind bereits beim kurzen reinschauen
    mehrere Dinge, die korrigiert werden sollten, aufgefallen.

    Vielen Dank & Grüße

    Helge

    --
    Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
    Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
    64bit GNU powered gpg signed mail preferred
    Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQIzBAABCAAdFiEEbZZfteMW0gNUynuwQbqlJmgq5nAFAmRMBxsACgkQQbqlJmgq 5nAIeA//fiCf2wgQO6VTQY4ohzraImZHQ9lYVQYl4hwLih6ugTlsaUAySQX6Nuh+ gdaespeJLNmxmIobSRxs0tTbf1FJQ0mnldc/Rb7Iu3j9uZ/hv6cGySueOdS2ZzdU WfEyEFGysfMqzl4xHMu5C1naT5FMJT8+wqalPCPMSGToGONDXI39WCHC6adMQUTt H6LITflrPvFxM/oNd11n6ZvIiqS0LKYpYCup9fqiflp144WfJD571nABCfGK+23s MPn282+PmRTSMvUKhDFE9m/x31p22HZK5sir21+QpelaszOB3LMp+Ir1lXvAE9wz xU+w64TYugVvFSfx3aBabHgUmKFz3arinnTSge+dJA+8rLFIVpP/4Z0G6nYqmyQZ 2/UhlKqpVwGOXGUBTlDIc3+YhgCfLQHd7KP4CdaG2R0uIOV1PE6anqKLfk7cUZBd nQv7QP13ECGTkCwwod+r/84xmS6726uwkxqZz4bviP0d/DoP72LbLPLYviawJErl yzB9ABlcfYYRL8eeAU7a6xX4jTL6D3FrNPk8stKv3tBu5KkT/IjqEyv+wYqaxpdj xAj3iADMRwmtYtFne3YgZk4SIzjwZ7Vd7k93v3j
  • From Christoph Brinkhaus@21:1/5 to All on Sun Apr 30 21:30:01 2023
    Am Sun, Apr 30, 2023 at 07:56:15PM +0200 schrieb Daniel Teichmann:

    Hallo Daniel,

    im Anhang findest Du eine berarbeitete Version von der d-e-r .po Datei.

    Am 28.04.23 um 19:49 schrieb Helge Kreutzmann:
    Hallo Daniel,
    die bersetzung von debian-edu-router ist veraltet, bernimmst Du
    die Aktualisierung? Es sind sieben Zeichenketten zu aktualisieren.

    https://i18n.debian.org/material/po/unstable/main/d/debian-edu-router/debian/po/debian-edu-router_2.12.6_de.po.gz

    Es wre nett, wenn Du das wg. des laufenden Freezes kurzfristig
    machen knntest oder mir erlaubst, es zu machen (ich lasse Dich
    natrlich als bersetzer drin). Auch sollte die bersetzung hier
    einmal QS gelesen werden, mir sind bereits beim kurzen reinschauen
    mehrere Dinge, die korrigiert werden sollten, aufgefallen.

    Ich bin zwar nicht Helge, habe aber doch mal das Dokument gelesen.
    Die meisten Anmerkungen betreffen Tippfehler oder Vorschlge zur
    Umstellung von Stzen.

    Viele Gre,
    Christoph

    msgid ""
    "ERROR: The networking cables were not unplugged and/or an 'Uplink' interface "
    "could not be determined. Please try again."
    msgstr ""
    "FEHLER: Die Netzwerkkabel wurden nicht abgezogen und/oder eine 'Uplink'-" "Schnittstelle konnte nicht ermittelt werden. Bitte versuche es erneut."
    s/versuche es/versuchen Sie es/
    In anderen Passagen wird die Du-Form ebenfalls vermieden.
    Weiter unten ist die Wortwahl "Bitte erneut versuchen".

    msgid ""
    "IPv4 / IPv6 forwarding will only be enabled if the specific IP protocol " "version is configured and enabled."
    msgstr ""
    "IPv4 / IPv6 Weiterleitung werden nur eingeschaltet, wenn die spezifische IP-"
    "Version konfiguriert und eingeschaltet wurde."
    1. Entweder Einzahl oder Mehrzahl:
    "Weiterleitung wird" oder "Weiterleitungen werden".
    2. Vielleicht s/spezifische IP-Version/entsprechende IP-Version/.
    Das ist nur ein Vorschlag.

    msgid ""
    "STEP-BY-STEP - connect network cables step-by-step and automatically assign "
    "network interfaces this way"
    msgstr ""
    "SCHRITT-FR-SCHRITT - alle Netzwerkkabel werden Schritt-fr-Schritt " "verbunden und so werden alle Netzwerkschnittstellen automatisch zugeordnet"
    Vielleicht sind zwei Stze besser. Vorschlag:
    "Schritt-fr-Schritt verbunden. Damit werden alle ..."

    msgid ""
    "(1) ALL-CONNECTED - All network interfaces are already connected and you " "know which interface you want to use for what network type."
    msgstr ""
    "(1) ALLE-VERBUNDEN - Alle Netzwerkschnittstellen sind bereits verbunden und "
    "Sie wissen, welche Schnittstelle sie welchem Netzwerktyp zuordnen wollen."
    s/Schnittstelle sie.../Schnittstelle Sie/ wegen der Anrede. Das ist
    weiter unten richtig.

    msgid ""
    "(4) SKIP-NETWORK-SETUP - Don't configure networking via this package, at " "all. Skip network configuration."
    msgstr ""
    "(4) NETZWERKEINRICHTUNG-BERSPRINGEN - Die Netzwerkeinstellungen gar nicht " "ber diesen Dialog konfigurieren. Die Netzwerkkonfiguration soll " "bersprungen werden."
    Vorschlag: s/gar nicht/nicht/.

    msgid "WiFi-Students"
    msgstr "WiFi-Schler:innen"
    Muss man unbedingt gendern?

    msgid "Shall VLANs be used on the internal network?"
    msgstr "Sollen VLANs genutzt werden im internen Netzwerk?"
    Umstellung: "Sollen VLANs im internen Netzwerk genutzt werden?"

    msgid "Please connect the network cable of the 'WiFi-Guests' interface, now." msgstr ""
    "Bitte stecken Sie jetzt das Netzwerkkabel des 'WiF-Gste' Netzwerks in die " "dafr vorgesehene Netzwerkschnittstelle."
    s/WiF/WiFi

    msgid ""
    "When configuring a static IPv4 address on the 'Uplink' network interface, it "
    "is required to provide an IPv4 gateway address. The gateway address needs to "
    "be reachable within the 'Uplink' network's IPv4 subnet."
    msgstr ""
    "Wird die 'Uplink'-Netzwerkschnittstelle mit einer statischen IPv4-Adresse " "konfiguriert, dann ist die Angabe einer IPv4-Gatewayadresse erforderlich. " "Die Gatewayadresse muss erreichbar sein innerhalb des IPv4-Subnetzes des " "'Uplink'-Netzwerks."
    Vertauschung:
    "Die Gatewayadresse muss innerhalb des IPv4-Subnetzes des "
    "'Uplink'-Netzwerks erreichbar sein."

    msgid ""
    "When configuring a static IPv6 address on the 'Uplink' network interface, it "
    "is required to provide an IPv6 gateway address. The gateway address needs to "
    "be reachable within the 'Uplink' network's IPv6 subnet or via the " "interface's IPv6 link-local address."
    msgstr ""
    "Wird die 'Uplink'-Netzwerkschnittstelle mit einer statischen IPv6-Adresse " "konfiguriert, dann ist die Angabe einer IPv6-Gatewayadresse erforderlich. " "Die Gatewayadresse muss erreichbar sein innerhalb des IPv6-Subnetzes des " "'Uplink'-Netzwerks."
    Vertauschung: (wie oben)
    "Die Gatewayadresse muss innerhalb des IPv6-Subnetzes des "
    "'Uplink'-Netzwerks erreichbar sein."

    msgid ""
    "If DNS upstream servers are provided here, they will also be used for " "forwarding DNS queries to from the internal networks if selected so in a " "later configuration query."
    msgstr ""
    "Falls DNS-Upstream-Server hier eingetragen werden, dann werden diese auch " "fr die Weiterleitung von DNS-Anfragen aus internen Netzwerken verwendet, " "wenn dies in einem spteren Konfigurationsdialog entsprechend ausgewhlt " "sein wird."
    s/sein wird/wird/ sicher bin ich mir aber nicht.

    msgid ""
    "Internal addresses/networks which are declared trustworthy can directly " "connect to the internet even if its network is configured to block direct " "internet access."
    msgstr ""
    "Interne Adressen/Netzwerke welche als Vertrauenswrdig eingestuft werden, " "knnen direkt ins Internet verbinden auch wenn deren Netzwerk eigentlich so "
    "eingestellt ist, dass es direkten Internetzugriff blockiert."
    s/Vetrauenswrdig/vertrauenswrdig/
    Wenn mit Vertrauenswrdig als Status und nicht als Adjektiv gemeint
    ist, dann ist die Groschreibung in Ordnung.
    msgid ""
    "Internal/external network interfaces via which it is permitted to log into " "this host via SSH."
    msgstr ""
    "Interne/externe Netzwerkschnittstellen ber die es erlaubt ist, sich per SSH "
    "auf diesem Host einzuloggen."
    s/ber/fr/ ?

    "NOTE: To fully make incoming SSH connections operational, make sure the SSH "
    "service is installed and enabled."
    msgstr ""
    "HINWEIS: Um eingehende SSH-Verbindungen voll funktionshhig zu machen, " "stellen Sie sicher, dass der SSH-Dienst installiert und aktiviert ist."
    s/funktionshhig/funktionsfhig/

    msgid ""
    "This host can act as DHCPv4 server for all or some of the enabled internal " "networks. Please select for which internal network the DHCPv4 service shall "
    "be enabled."
    msgstr ""
    "Dieser Rechner kann als DHCPv4-Server fungieren fr alle oder einige der " "aktivierten internen Netzwerke. Bitte whlen Sie aus, fr welche internen " "Netzwerke der DHCPv4-Dienst aktiviert werden soll."
    Umstellung:
    "Dieser Rechner kann als DHCPv4-Server fr alle oder einige der "
    "aktivierten internen Netzwerke fungieren. Bitte whlen Sie aus, fr welche internen "

    msgid ""
    "This host can act as DHCPv6 network parameter server for all or some of the "
    "enabled internal networks. Please select for which internal network the " "DHCPv6 service shall be enabled."
    msgstr ""
    "Dieser Rechner kann als DHCPv6-Server fr Netzwerkparameter fungieren for " "alle oder einige der aktivierten, internen Netzwerke. Bitte whlen Sie aus, "
    "fr welche internen Netzwerke der DHCPv6-Dienst aktiviert werden soll."
    Umstellung und zwei Tippfehler:
    "Dieser Rechner kann als DHCPv6-Server fr Netzwerkparameter fr "
    "alle oder einige der aktivierten, internen Netzwerke fungieren. Bitte whlen Sie aus, "


    -----BEGIN PGP SIGNATURE-----

    iQGzBAABCgAdFiEEj7zWuLpAjGEt2B3aIXCAe2OOngIFAmROwK8ACgkQIXCAe2OO ngL+zAv+LaFj2y6ukytYY/W5yAvSvCEBiVTyq0Vcdd1jq5oOWjRpuhsYV3dWqd2L R2nJajgPepsqlLRxC3GjdhCYtRoBUr38B/hrGy2WSxYRrHv6QfO/3ESjWfSIjdPs SapumKkdF65ryvWischDFAjkBSUOpyU5PV+vzuQ4BiInaBH8yJSZZfE4ww65NCR1 b+3cjij46CQ/Ufe8TQmZmyCNitoglM0RYEUdJIzq9OD3Epzd4cXFEmfHVyUaSfnb 6WNNRdhHshr+gNtogkV++GKoDHDuOqeduAEJHVyjnI9b0d6qXFStGoUcN38OMeRM sUgmpQSAG7iDHglzMZ4iIPNi7RSDu5DJN+/mRBGo7ot/N+MAvgKcgu8Rgg+0fI15 x+KZfaKFoNSQNE/QcTA6TxtYOmZ6yk/V50kS5jyDXMlrtaCLaIetqd3yvLxpOSNa fekCkMb9CT8ZAVsKAZ/EVoGkXpCG08JEzVzCmLloFXGKHdhnqZ5f7hoyOtRbWsNn
    /Q6V6zYs
    =o9lO
    -----END PGP SIGNATURE-----

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)