• Re: Bitte shadow (5) gegenlesen

    From Pfannenstein Erik@21:1/5 to All on Mon Jan 9 23:10:02 2023
    Hallo Markus,

    ich hab ein bisschen Optimierungspotenzial gefunden:

    #MH79 Bad english: we deal with a minimal usage time for a password, not with # a lower limit for the age of a password
    #: shadow.5.xml:153(para)
    msgid "An empty field and value 0 mean that there are no minimum password age."
    msgstr ""
    "Eine leeres Feld oder der Wert 0 bedeuten, dass es keine Mindestverwendungsdauer für "
    "Passwort gibt."

    s/Passwort/das Passwort



    #: shadow.5.xml:148(para)
    msgid ""
    "The minimum password age is the number of days the user will have to wait " "before she will be allowed to change her password again."
    msgstr ""
    "Diese Mindestdauer ist die Anzahl von Tagen, die ein Benutzer oder "
    "eine Benutzerin warten muss, bis eine Passwortänderung erlaubt ist."

    #: shadow.5.xml:176(para)
    #: shadow.5.xml:229(para)

    Diese Zeichenketten passen nicht zum Rest, in den anderen benutzt du das generische Maskulinum. Du solltest dich entscheiden.



    #MH84: Bad english: "No enforcement of an "
    #MH85: The point is that a replacement of the passwort is expected for the given number of days
    # instead of disabling of the account
    #: shadow.5.xml:214(para)
    msgid ""
    "An empty field means that there are no enforcement of an inactivity period." msgstr ""
    "Ein leeres Feld bedeutet, dass keine Karenzzeit wird, innerhalb der ein " "abgelaufenes Passworts noch ersetzt werden kann."

    s/Karenzzeit/Karenzzeit durchgesetzt/


    #: shadow.5.xml:238(para)
    msgid ""
    "The value 0 should not be used as it is interpreted as either an account " "with no expiration, or as an expiration on Jan 1, 1970."
    msgstr ""
    "Der Wert 0 sollte nicht verwendet werden, weil er sowohl bedeuten kann, dass "
    "das Konto nicht erlischt als auch, dass das Konto bereits am 1. Januar 1970 "
    "erloschen ist."

    Nach »erlischt« fehlt ein Komma (eingeschobener Nebensatz).

    Ansonsten: Feine Übersetzung, gefällt mir!

    Viele Grüße,
    Erik

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From Markus Hiereth@21:1/5 to All on Mon Jan 9 22:30:02 2023
    Hallo Liste,

    hier der Meldungskatalog zur Handbuchseite shadow (5)

    Viele Gre
    Markus

    #BEGINN Teil 09 setzt sg fort
    #: shadow.5.xml:57(refentrytitle) shadow.5.xml:64(refname)
    #: shadow.3.xml:57(refentrytitle) shadow.3.xml:64(refname)
    #: pwck.8.xml:84(replaceable) grpck.8.xml:76(replaceable)
    msgid "shadow"
    msgstr "shadow"

    #: shadow.5.xml:65(refpurpose)
    msgid "shadowed password file"
    msgstr "geschützte Passwortdatei"

    #: shadow.5.xml:70(para)
    msgid ""
    "<filename>shadow</filename> is a file which contains the password " "information for the system's accounts and optional aging information."
    msgstr ""
    "Die Datei <filename>shadow</filename> enthält Passwortinformationen für die "
    "Konten auf dem System und optional Daten zur zeitlichen Gültigkeit von Nutzerkonten "
    "und Passwörtern."

    #: shadow.5.xml:76(para) gshadow.5.xml:64(para)
    msgid ""
    "This file must not be readable by regular users if password security is to " "be maintained."
    msgstr ""
    "Um die Sicherheit der Passwörter zu gewährleisten, darf diese Datei nicht " "für normale Benutzer lesbar sein."

    #: shadow.5.xml:81(para)
    msgid ""
    "Each line of this file contains 9 fields, separated by colons (<quote>:</" "quote>), in the following order:"
    msgstr ""
    "Jede Zeile dieser Datei enthält folgende neun Felder, die durch Doppelpunkt " "(<quote>:</quote>) getrennt werden:"

    #: shadow.5.xml:88(emphasis) passwd.5.xml:78(para)
    msgid "login name"
    msgstr "Anmeldename"

    #MH75: bad english "which exists on the system"
    #: shadow.5.xml:90(para)
    msgid "It must be a valid account name, which exist on the system."
    msgstr ""
    "Dabei muss es sich um einen gültigen Kontonamen handeln, der auf dem System " "existiert."

    #: shadow.5.xml:96(emphasis) gshadow.5.xml:83(emphasis)
    msgid "encrypted password"
    msgstr "verschlüsseltes Passwort"

    #MH76 these application do not work presumbly. Or is it really their job to provide access?
    #MH77 s/as the specified login name/as the specified user
    #: shadow.5.xml:98(para)
    msgid ""
    "This field may be empty, in which case no passwords are required to " "authenticate as the specified login name. However, some applications which " "read the <filename>/etc/shadow</filename> file may decide not to permit any " "access at all if the password field is empty."
    msgstr ""
    "Dieses Feld kann leer bleiben. In diesem Fall kann sich der angegebene " "Benutzer ohne Passwort anmelden. Allerdings können dann gewisse " "Anwendungen, welche die Datei <filename>/etc/shadow</filename> "
    "auswerten, nicht verwendbar sein."

    #: shadow.5.xml:105(para) gshadow.5.xml:107(para)
    msgid ""
    "A password field which starts with an exclamation mark means that the " "password is locked. The remaining characters on the line represent the " "password field before the password was locked."
    msgstr ""
    "Ein Passwortfeld, das mit einem Ausrufezeichen beginnt, führt dazu, dass das "
    "Passwort gesperrt ist. Die übrigen Zeichen entsprechen dem Passwort vor der " "Sperrung."

    #: shadow.5.xml:111(para) passwd.5.xml:126(para) gshadow.5.xml:85(para)
    msgid ""
    "Refer to <citerefentry><refentrytitle>crypt</refentrytitle><manvolnum>3</" "manvolnum></citerefentry> for details on how this string is interpreted." msgstr ""
    "Sehen Sie in <citerefentry><refentrytitle>crypt</refentrytitle><manvolnum>3" "</manvolnum></citerefentry> nach, wenn Sie etwas über die Verarbeitung " "dieser Zeichenkette erfahren möchten."

    #: shadow.5.xml:116(para) passwd.5.xml:131(para)
    msgid ""
    "If the password field contains some string that is not a valid result of " "<citerefentry><refentrytitle>crypt</refentrytitle><manvolnum>3</manvolnum></" "citerefentry>, for instance ! or *, the user will not be able to use a unix " "password to log in (but the user may log in the system by other means)." msgstr ""
    "Wenn das Passwortfeld eine Zeichenkette enthält, die kein zulässiges " "Ergebnis von <citerefentry><refentrytitle>crypt</refentrytitle><manvolnum>3" "</manvolnum></citerefentry> ist, z.B. ! oder *, kann sich der Benutzer nicht " "mit einem Unix-Passwort anmelden; wobei andere Wege der Anmeldung verbleiben."

    #: shadow.5.xml:127(emphasis)
    msgid "date of last password change"
    msgstr "Datum, an dem das Passwort das letzte Mal geändert wurde"

    #: shadow.5.xml:130(para)
    msgid ""
    "The date of the last password change, expressed as the number of days since " "Jan 1, 1970."
    msgstr ""
    "Das Datum der letzten Passwortänderung; ausgedrückt als Anzahl "
    "von Tagen seit dem 1. Januar 1970."

    #: shadow.5.xml:134(para)
    msgid ""
    "The value 0 has a special meaning, which is that the user should change her " "password the next time she will log in the system."
    msgstr ""
    "Dem Wert 0 kommt eine besondere Bedeutung zu: Der Benutzer sollte sein " "Passwort bei der nächsten Anmeldung ändern."

    #: shadow.5.xml:139(para)
    msgid "An empty field means that password aging features are disabled."
    msgstr ""
    "Ein leeres Feld bedeutet, dass das Passwort nicht ablaufen soll."

    #MH78 this is no minimum age but a number of days to stick to a password #s/minimum password age/minimal password usage
    #: shadow.5.xml:146(emphasis)
    msgid "minimum password age"
    msgstr "Mindestverwendungsdauer des Passworts"

    #: shadow.5.xml:148(para)
    msgid ""
    "The minimum password age is the number of days the user will have to wait " "before she will be allowed to change her password again."
    msgstr ""
    "Diese Mindestdauer ist die Anzahl von Tagen, die ein Benutzer oder "
    "eine Benutzerin warten muss, bis eine Passwortänderung erlaubt ist."

    #MH79 Bad english: we deal with a minimal usage time for a password, not with
    # a lower limit for the age of a password
    #: shadow.5.xml:153(para)
    msgid "An empty field and value 0 mean that there are no minimum password age." msgstr ""
    "Eine leeres Feld oder der Wert 0 bedeuten, dass es keine Mindestverwendungsdauer für "
    "Passwort gibt."

    #: shadow.5.xml:160(emphasis)
    msgid "maximum password age"
    msgstr "Höchstverwendungsdauer des Passworts"

    #: shadow.5.xml:162(para)
    msgid ""
    "The maximum password age is the number of days after which the user will " "have to change her password."
    msgstr ""
    "Diese Höchstdauer ist die Anzahl von Tagen, nach welcher der "
    "Benutzer sein Passwort ändern muss."

    #: shadow.5.xml:166(para)
    msgid ""
    "After this number of days is elapsed, the password may still be valid. The " "user should be asked to change her password the next time she will log in." msgstr ""
    "Auch nach Ablauf dieser Anzahl von Tagen gilt das Passwort. Der Benutzer " "wird jedoch bei der nächsten Anmeldung aufgefordert, sein Passwort zu " "ändern."

    #MH80: Wenn das Passwort unbegrenzt gilt, sind Vorwarnung und Inaktivität obsolet.
    # Soll deren Erwähnung zum Ausdruck bringen, dass Werte in diesen Feldern
    # nicht zum Tragen kommen, selbst wenn entsprechende Werte vorhanden sind?
    #: shadow.5.xml:171(para)
    msgid ""
    "An empty field means that there are no maximum password age, no password " "warning period, and no password inactivity period (see below)."
    msgstr ""
    "Ein leeres Feld bedeutet, dass das Passwort unbefristet gilt und weder "
    "eine Vorwarnzeit noch eine Karenzzeit für eine verspätete Änderung (siehe " "unten) gilt."

    #: shadow.5.xml:176(para)
    msgid ""
    "If the maximum password age is lower than the minimum password age, the user " "cannot change her password."
    msgstr ""
    "Wenn für die Gültigkeit des Passwortes eine Zahl von Tagen eingetragen ist, "
    "die niedriger ist die Zahl der Tage bis zur frühestmöglichen Änderung, " "kann die Benutzerin oder der Benutzer das Passwort nicht ändern."

    #: shadow.5.xml:184(emphasis)
    msgid "password warning period"
    msgstr "Vorwarndauer zum Passwortablauf"

    #: shadow.5.xml:187(para)
    msgid ""
    "The number of days before a password is going to expire (see the maximum " "password age above) during which the user should be warned."
    msgstr ""
    "Die Zeitspanne in Tagen, in der der Benutzer gewarnt wird, dass sein " "Passwort demnächst ungültig wird (siehe Höchstdauer der Passwortverwendung)."

    #: shadow.5.xml:192(para)
    msgid ""
    "An empty field and value 0 mean that there are no password warning period." msgstr ""
    "Ein leeres Feld oder der Wert 0 bedeutet, dass es keine Vorwarnung gibt."

    #: shadow.5.xml:200(emphasis)
    msgid "password inactivity period"
    msgstr "Karenzzeit nach Passwortablauf"

    #MH81 s/"should update her password during the next login"
    # "must update her password during the next login"
    # "is asked to update her password when logging in"
    #MH82: Isn't the password restricted to authenticate the user for
    # a password change, i.e. a regular login is not possible anymore.?
    #: shadow.5.xml:203(para)
    msgid ""
    "The number of days after a password has expired (see the maximum password " "age above) during which the password should still be accepted (and the user " "should update her password during the next login)."
    msgstr ""
    "Die Zeitspanne in Tagen, in der ein abgelaufenes Passwort (vergleiche oben " "Höchstdauer der Passwortverwendung) noch akzeptiert wird, aber im Zuge "
    "der Anmeldung eine Änderung erwartet wird."

    #MH83 bad English Alternative and mungling between EXPIRATION and INACTIVE #s/After expiration of the password and this expiration period is elapsed,"
    # /After expiration of the password and this expiration period, "
    #: shadow.5.xml:209(para)
    msgid ""
    "After expiration of the password and this expiration period is elapsed, no " "login is possible using the current user's password. The user should contact " "her administrator."
    msgstr ""
    "Nachdem das Passwort abgelaufen ist und auch die Karenzzeit verstrichen " "ist, kann sich der Benutzer mit seinem Passwort nicht mehr "
    "anmelden. Er muss sich dann an den Administrator wenden."

    #MH84: Bad english: "No enforcement of an "
    #MH85: The point is that a replacement of the passwort is expected for the given number of days
    # instead of disabling of the account
    #: shadow.5.xml:214(para)
    msgid ""
    "An empty field means that there are no enforcement of an inactivity period." msgstr ""
    "Ein leeres Feld bedeutet, dass keine Karenzzeit wird, innerhalb der ein " "abgelaufenes Passworts noch ersetzt werden kann."

    #: shadow.5.xml:222(emphasis)
    msgid "account expiration date"
    msgstr "Verfallstag des Kontos"

    #: shadow.5.xml:225(para)
    msgid ""
    "The date of expiration of the account, expressed as the number of days since " "Jan 1, 1970."
    msgstr ""
    "Das Datum, an dem das Konto verfällt, angegeben als Anzahl von Tagen seit " "dem 1. Januar 1970."

    #: shadow.5.xml:229(para)
    msgid ""
    "Note that an account expiration differs from a password expiration. In case " "of an account expiration, the user shall not be allowed to login. In case of " "a password expiration, the user is not allowed to login using her password." msgstr ""
    "Beachten Sie, dass der Verfall des Kontos und der Ablauf eines Passworts " "zweierlei sind. Im ersteren Fall kann sich die Benutzerin bzw. der Benutzer " "nicht mehr anmelden. Im letzteren Fall wird das Passwort abgelehnt."

    #: shadow.5.xml:235(para)
    msgid "An empty field means that the account will never expire."
    msgstr "Ein leeres Feld bedeutet, dass das Konto unbefristet verwendbar ist."

    #: shadow.5.xml:238(para)
    msgid ""
    "The value 0 should not be used as it is interpreted as either an account " "with no expiration, or as an expiration on Jan 1, 1970."
    msgstr ""
    "Der Wert 0 sollte nicht verwendet werden, weil er sowohl bedeuten kann, dass " "das Konto nicht erlischt als auch, dass das Konto bereits am 1. Januar 1970 " "erloschen ist."

    #: shadow.5.xml:246(emphasis)
    msgid "reserved field"
    msgstr "reserviertes Feld"

    #: shadow.5.xml:248(para)
    msgid "This field is reserved for future use."
    msgstr "Dieses Feld ist für zukünftigen Gebrauch reserviert."

    #: shadow.5.xml:270(filename)
    msgid "/etc/shadow-"
    msgstr "/etc/shadow-"

    #: shadow.5.xml:272(para)
    msgid "Backup file for /etc/shadow."
    msgstr "Sicherungskopie von /etc/shadow"

    #: shadow.5.xml:273(para) passwd.5.xml:178(para)
    msgid ""
    "Note that this file is used by the tools of the shadow toolsuite, but not by " "all user and password management tools."
    msgstr ""
    "Beachten Sie, dass diese Datei von den Hilfsprogrammen des Shadow-"
    "Projektes verwendet wird; von anderen Programmen zur "
    "Benutzer- und Passwortverwaltung jedoch nicht unbedingt."

    #: shadow.5.xml:284(para)
    msgid "" "<citerefentry><refentrytitle>chage</refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></" "citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>login</" "refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>passwd</refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></" "citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>passwd</" "refentrytitle><manvolnum>5</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>pwck</refentrytitle><manvolnum>8</manvolnum></" "citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>pwconv</" "refentrytitle><manvolnum>8</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>pwunconv</refentrytitle><manvolnum>8</" "manvolnum></citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>su</" "refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>sulogin</refentrytitle><manvolnum>8</" "manvolnum></citerefentry>."
    msgstr "" "<citerefentry><refentrytitle>chage</refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></" "citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>login</" "refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>passwd</refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></" "citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>passwd</" "refentrytitle><manvolnum>5</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>pwck</refentrytitle><manvolnum>8</manvolnum></" "citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>pwconv</" "refentrytitle><manvolnum>8</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>pwunconv</refentrytitle><manvolnum>8</" "manvolnum></citerefentry>, <citerefentry><refentrytitle>su</" "refentrytitle><manvolnum>1</manvolnum></citerefentry>, " "<citerefentry><refentrytitle>sulogin</refentrytitle><manvolnum>8</" "manvolnum></citerefentry>."

    #ENDE Teil 09 weiter mit shadow.3

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From hermann-Josef Beckers@21:1/5 to All on Tue Jan 10 00:30:01 2023
    Am 09.01.23 um 21:25 schrieb Markus Hiereth:
    Hallo Liste,

    hier der Meldungskatalog zur Handbuchseite shadow (5)

    Viele Grüße
    Markus

    Hallo Markus,

    #: shadow.5.xml:176(para)
    msgid ""
    "If the maximum password age is lower than the minimum password age, the
    user "
    "cannot change her password."
    msgstr ""
    "Wenn für die Gültigkeit des Passwortes eine Zahl von Tagen eingetragen
    ist, "
    "die niedriger ist die Zahl der Tage bis zur frühestmöglichen Änderung, " "kann die Benutzerin oder der Benutzer das Passwort nicht ändern."

    s/ist die/ist als die/


    #MH84: Bad english: "No enforcement of an "
    #MH85: The point is that a replacement of the passwort is expected for
    the given number of days
    # instead of disabling of the account
    #: shadow.5.xml:214(para)
    msgid ""
    "An empty field means that there are no enforcement of an inactivity
    period."
    msgstr ""
    "Ein leeres Feld bedeutet, dass keine Karenzzeit wird, innerhalb der ein " "abgelaufenes Passworts noch ersetzt werden kann."

    s/Karenzzeit wird/Karenzzeit aktiv wird/


    Freundliche Grüße
    Hermann-Josef

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From Markus Hiereth@21:1/5 to hermann-Josef Beckers on Tue Jan 10 23:20:01 2023
    Hallo Hermann-Josef,

    hermann-Josef Beckers schrieb am 10. Januar 2023 um 00:21

    #: shadow.5.xml:176(para)
    msgid ""
    "If the maximum password age is lower than the minimum password age, the
    user "
    "cannot change her password."
    msgstr ""
    "Wenn fr die Gltigkeit des Passwortes eine Zahl von Tagen eingetragen ist, "
    "die niedriger ist die Zahl der Tage bis zur frhestmglichen nderung, " "kann die Benutzerin oder der Benutzer das Passwort nicht ndern."

    s/ist die/ist als die/

    korrigiert

    #MH84: Bad english: "No enforcement of an "
    #MH85: The point is that a replacement of the passwort is expected for the given number of days
    # instead of disabling of the account
    #: shadow.5.xml:214(para)
    msgid ""
    "An empty field means that there are no enforcement of an inactivity
    period."
    msgstr ""
    "Ein leeres Feld bedeutet, dass keine Karenzzeit wird, innerhalb der ein " "abgelaufenes Passworts noch ersetzt werden kann."

    s/Karenzzeit wird/Karenzzeit aktiv wird/

    dieses Textloch war Erik auch aufgefallen. Ich habe es so aufgefllt

    "Ein leeres Feld bedeutet, dass keine Karenzzeit gewhrt wird, ...


    Danke fr die Hinweise und viele Gre
    Markus

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)
  • From Markus Hiereth@21:1/5 to Pfannenstein Erik on Tue Jan 10 23:20:02 2023
    Hallo Erik,

    Pfannenstein Erik schrieb am 9. Januar 2023

    ich hab ein bisschen Optimierungspotenzial gefunden:



    ich auch noch :-)


    #: shadow.5.xml:70(para)
    msgid ""
    "<filename>shadow</filename> is a file which contains the password " "information for the system's accounts and optional aging information."
    msgstr ""
    "Die Datei <filename>shadow</filename> enthlt Passwortinformationen fr die " "Konten auf dem System und optional Daten zur zeitlichen Gltigkeit von Nutzerkonten "
    "und Passwrtern."

    lautet nun deutlicher wund eniger gespreizt:

    "Die Datei <filename>shadow</filename> enthlt Passwortinformationen fr die " "Konten auf dem System und optional zeitliche Vorgaben zur Verwendung " "beziehungsweise Aktualisierung von Passwrtern und Benutzerkonten."





    #MH79 Bad english: we deal with a minimal usage time for a password, not with
    # a lower limit for the age of a password
    #: shadow.5.xml:153(para)
    msgid "An empty field and value 0 mean that there are no minimum password age."
    msgstr ""
    "Eine leeres Feld oder der Wert 0 bedeuten, dass es keine Mindestverwendungsdauer fr "
    "Passwort gibt."

    s/Passwort/das Passwort

    korrigiert


    #: shadow.5.xml:148(para)
    msgid ""
    "The minimum password age is the number of days the user will have to wait "
    "before she will be allowed to change her password again."
    msgstr ""
    "Diese Mindestdauer ist die Anzahl von Tagen, die ein Benutzer oder "
    "eine Benutzerin warten muss, bis eine Passwortnderung erlaubt ist."

    #: shadow.5.xml:176(para)
    #: shadow.5.xml:229(para)

    Diese Zeichenketten passen nicht zum Rest, in den anderen benutzt du das generische Maskulinum. Du solltest dich entscheiden.

    Ich dieser (schon angesprochenen) Problematik mchte ich eigentlich
    nicht konsequent eines tun. Vielleicht macht das dereinst ein spterer bersetzer und wirft die weiblichen Formen raus.

    Wie schon erwhnt, hatte die Erstellerin Original-Handbuchseiten in
    einem generischen Femininum ausgearbeitet und ich fand das gut.


    #MH84: Bad english: "No enforcement of an "
    #MH85: The point is that a replacement of the passwort is expected for the given number of days
    # instead of disabling of the account
    #: shadow.5.xml:214(para)
    msgid ""
    "An empty field means that there are no enforcement of an inactivity period."
    msgstr ""
    "Ein leeres Feld bedeutet, dass keine Karenzzeit wird, innerhalb der ein " "abgelaufenes Passworts noch ersetzt werden kann."

    s/Karenzzeit/Karenzzeit durchgesetzt/

    Ja, da fehlte ein Wort. ich fand "gewhrt" besser, denn die
    Karenzzeit zwingt ja niemanden, etwas zu tun. Der Benutzer bekommt
    einfach ein wenig mehr Spielraum. also

    s/Karenzzeit wird/Karenzzeit gewhrt wird/


    #: shadow.5.xml:238(para)
    msgid ""
    "The value 0 should not be used as it is interpreted as either an account " "with no expiration, or as an expiration on Jan 1, 1970."
    msgstr ""
    "Der Wert 0 sollte nicht verwendet werden, weil er sowohl bedeuten kann, dass "
    "das Konto nicht erlischt als auch, dass das Konto bereits am 1. Januar 1970 "
    "erloschen ist."

    Nach erlischt fehlt ein Komma (eingeschobener Nebensatz).

    Komma ist jetzt drin.



    Ansonsten: Feine bersetzung, gefllt mir!

    Danke fr die Untersttzung
    Markus

    --- SoupGate-Win32 v1.05
    * Origin: fsxNet Usenet Gateway (21:1/5)